Zu mir

Ich bin 1966 in Münster geboren, als viertes Kind meiner Eltern.

Mit 16 Jahren stand mein Berufswunsch fest: Ich wollte Hebamme werden. Dafür bin ich nach Wuppertal gezogen.

Fasziniert hat mich das Studium der körperlichen Vorgänge, die das Heranwachsen eines Menschenkindes im Mutterleib möglich machen und tief beieindruckt war und bin ich von dem Zusammenspiel von Mutter und Kind, die körperlich und seelisch Höchstleistung vollbringen bei der Geburt.

Um einen tieferen Einblick gewinnen zu können in die Individualität der Menschen und sie in ihrem ganz persönlichen Weg durch diese spannende Zeit begleiten zu können, habe ich mich für die Freiberuflichkeit entschieden. Denn so war und ist es mir möglich, die Familien kennenzulernen, die ich durch die gesamte Zeit von Schwangerschdt, Geburt und Wochenbett begleiten kann..

Auf der Suche nach Möglichkeiten, den gesunden Vorgang der Geburt zu stärken, bin ich bei der Homöopathie gelandet. Ihre schnelle und zuverlässige Wirkungsweise hat mich begeistert und so entschied ich mich, ein dreijähriges Studium zu absolvieren.

1996 ist mein Sohn Leander geboren.

2010 bin ich nach Freiburg gezogen.

 

Berufserfahrung:

1989- 1995 Beleghebamme in Remscheid

1995 Mitbegünderin des Geburtshauses Wuppertal

1995-2010 Freiberufliche Hebamme mit Geburtshausgeburten, Hausgeburten und Klinikgeburten als Beleghebamme

2010 bis 2015 Mitarbeit als freiberufliche Hebamme im Geburtshaus Mayenrain in Merzhausen

2012 bis 2015: Teilhaberin des Geburtshauses Mayenrain

Seit Januar 2016: Heilpraktikerin und Hebamme in eigener Praxis

Seit September 2016: Mitarbeit im Projekt "Frühe Hilfen für Familien in Flüchtlingsunterkünften" beim SkF Freiburg

SeitOktober 2019: Umzug nach Syke ( Bremen ), Einarbeitung im Geburtshaus Schwachhausen

 

Ausbildungen:

Hebammenexamen: 1989

Heilpraktikerprüfung: 1993

Homöopathie-Ausbildung: 1992-1995 an der Clemens von Bönninghausen-Akademie

 

Zusatzausbildungen:

Ausbildung in prä-und perinataler Haptonomie ( Frans Veldmann )1996.

Ausbildung in der Pflanzenheilkunde ( Heide Fischer ) 2002.

Ausbildung zur Visionssucheleiterin ( Verena Nietschke ) 2009.

Ausbildung in Körperorientierter Visualisierungsarbeit: 2000-2002 bei Angelika Koppe

 

Veröffentlichungen:

Mitautorin: Geburtsvorbereitung: Kurskonzepte zum Kombinieren im Hippokrates-Verlag, 2008

Mitautorin: Geburtsvorbereitung, Die Übungskarten, Hippokrates-Verlag 2015

" Der Hebammen-Ratgeber für werdende Mütter und Väter"  Nymphenburger Verlag, 2013

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Homöopathie Claudia Knie